Polar Cadence Sensor manual

Polar Cadence Sensor
7 · 1
PDF user manual
 · 4 pages
English
user manualPolar Cadence Sensor
183166 GEN D 4.11.2003 15:18 Page 1
Product of
Polar Electro Oy
Professorintie 5
FIN-90440 KEMPELE
www.polar.fi
www.support.polar.fi
Copyright © 2000-2003 Polar Electro Oy.
All rights reserved. No part of this manual may be used
or reproduced in any form or by any means without prior
written permission of Polar Electro Oy.
Polar logotype is a registered trademark and Polar Cadence
Sensor is a trademark of Polar Electro Oy.
Pat. FI 100924, other patents pending.
183166 GEN D
TRITTFREQUENZMESSERCAPTEUR DE CADENCETRAPFREQUENTIE SENSORSENSOR DE CADENCIASENSORE DI CADENZA SENSOR DE CADÊNCIAKADENCESENSORTRÅKKFREKVENSMÅLERKADENSSENSORPOLJINNOPEUSSENSORI
Operating instructions
Gebrauchsanleitung
Mode d’emploi
Gebruiksaanwijzing
Manual de instrucciones
Istruzioni per l’uso
Manual do usuário
Brugermanual
Brukerveiledning
Bruksanvisning
Käyttöohjeet

Polar Cadence

Sensor

3.
B
1.
C
5.
2.
45° - 90°
C
B
4.
Battery
Replacement
A
60-80 cm
2´- 2´8´´
6.
T
w
A
B
C
1
2
3
4
5
6

Deutsch

...für die Trittfrequenz oder die Herzfrequenz
unregelmäßige Werte angezeigt werden?
Elektromagnetische Störungen sowie Interferenzen durch
andere kabellose Fahrradcomputer können die
Anzeigewerte für Trittfrequenz und Herzfrequenz
beeinflussen.
Störungen können in der Nähe von Hochspannungsleitungen,
Ampeln, Oberleitungen von Eisenbahnen,
Oberleitungsbussen oder Strassenbahnen, Fernsehgeräten,
Automotoren, Fahrradcomputern, motorisierten
Trainingsgeräten, Mobiltelefonen auftreten.
Um Störungen durch einen anderen Fahrradfahrer mit einem
Polar Trittfrequenzmesser oder einem Fahrradcomputer zu
vermeiden, halten Sie einen Abstand von mindestens 1
Meter zwischen Ihrem Armbandempfänger und dem Polar
Trittfrequenzsensor bzw. Fahrradcomputer des anderen
Fahrradfahrers ein.
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
Umgebungstemperatur: -10 °C bis +50 °C
Batterie: CR 2032
Lebensdauer der Batterie: ca. 1.500 Betriebsstunden
Genauigkeit: ±1 %
Spritzwassergeschützt
PFLEGE UND WARTUNG
Tauchen Sie den Trittfrequenzsensor nicht in Wasser ein.
Vermeiden Sie heftige Stösse, da sie den Sensor
beschädigen könnten.
Batteriewechsel
Die zu erwartende Lebensdauer der Batterie des
Trittfrequenzsensors beträgt 1.500 Betriebsstunden. Wir
empfehlen Ihnen dringend, den Trittfrequenzsensor zum
Auswechseln der Batterie an Polar oder Ihren Distribuenten
einzusenden, wo das Gerät nach dem Auswechseln der Batterie
auch geprüft wird. Wenn Sie den Batteriewechsel dennoch
selbst durchführen möchten, beachten Sie bitte sorgfältig die
folgenden Hinweise:
Demontieren Sie den Sensor von Ihrem Fahrrad.
1. Öffnen Sie das Gehäuse, indem Sie die beiden kleinen
Schrauben durch Drehen entgegen dem Uhrzeigersinn mit
einem kleinen Schraubenzieher entfernen.
2. Nehmen Sie vorsichtig den Deckel ab. Halten Sie das
Gehäuse mit der Öffnung nach oben, so dass die PCBA
(bestückte Leiterplatte) im Gehäuse bleibt.
3. Entnehmen Sie vorsichtig die PCBA.
4. Drücken Sie leicht auf die Batteriehalterung. Lösen Sie
einen Haken der Halterung von der gegenüberliegenden
Seite der PCBA und heben Sie die Halterung an. Entfernen
Sie die alte Batterie.
5. Setzen Sie eine neue Batterie ein, so dass sich der Pluspol
(+) oben befindet, und drücken Sie das Batteriegehäuse
leicht nach unten, so dass es an allen Ecken an der PCBA
befestigt ist.
6. Setzen Sie die PCBA wieder ein.
7. Vergewissern Sie sich, dass der Dichtungsring in seiner
Nut bleibt. Bringen Sie den Deckel wieder an. Setzen Sie
die beiden Schrauben in ihre Bohrungen ein und ziehen
Sie sie fest.
8. Überprüfen Sie die Funktion des Messers, indem Sie sich
davon überzeugen, dass er einen orangefarbenen
Lichtimpuls abgibt, wenn sich der Kurbelmagnet am
Trittfrequenzsensor vorbeibewegt.
9. Entsorgen Sie die ausgetauschte Batterie nicht zusammen
mit dem normalen Müll; geben Sie sie zur Entsorgung als
Sondermüll ab.
WELTWEITE GARANTIE DES HERSTELLERS
Diese weltweite Garantie gewährt Polar Electro Inc.
Verbrauchern, die dieses Produkt in den USA oder Kanada
gekauft haben. Polar Electro Oy gewährt diese weltweite
Garantie Verbrauchern, die dieses Produkt in anderen
Ländern gekauft haben.
Polar Electro Inc./Polar Electro Oy gewährt dem
Erstkunden/Erstkäufer dieses Produktes eine Garantie von
zwei Jahren ab Kaufdatum bei Mängeln, die auf Material-
oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
Die Garantie gilt nur in Verbindung mit dem Kaufbeleg
oder der ausgefüllten internationalen Garantiekarte!
Von der Garantie ausgeschlossen sind: Batterien,
Beschädigungen durch unsachgemäßen und/oder
kommerziellen Gebrauch, Unfall oder unsachgemäße
Handhabung sowie Missachtung der wichtigen Hinweise.
Ausgenommen von der Garantie sind auch gesprungene
oder zerbrochene Gehäuse des Empfängers und der
elastische Gurt.
Die Garantie deckt keine mittelbaren oder unmittelbaren
Schäden oder Folgeschäden, Verluste, entstandenen Kosten
oder Ausgaben, die mit dem Produkt in Zusammenhang
stehen. Während der Garantiezeit wird das Produkt bei
Fehlern von einem durch Polar autorisierten Service-Center
kostenlos repariert oder ersetzt.
Diese Garantie schränkt weder die gesetzlichen Rechte
des Verbrauchers nach dem jeweils geltenden nationalen
Recht noch die Rechte des Verbrauchers gegenüber dem
Händler aus dem zwischen beiden geschlossenen
Kaufvertrag ein.
Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Prüfen Sie, ob sich der
Lenker normal drehen lässt und vergewissern Sie sich,
dass Bremszug oder Schaltzug nicht am Sensor
hängenbleiben können. Kontrollieren Sie auch, dass durch
den Sensor weder das Treten noch der Einsatz von Bremse
oder Gangschaltung behindert wird. Wenn Sie mit dem
Fahrrad fahren, achten Sie bitte auf den Verkehr, um Unfälle
und Verletzungen zu vermeiden.
FUNKTIONEN DES
TRITTFREQUENZMESSERS
Der Trittfrequenzmesser ist funktionstüchtig, wenn ein
oranges Licht blinkt, sobald der Magnet am
Trittfrequenzsensor vorbeiläuft. Um den Batterieverbrauch
niedrig zu halten, blinkt dieses Licht, das lediglich ein
Prüfverfahren darstellt, während des Fahrens nach 50
Lichtimpulsen nicht mehr. Wenn Sie die Funktionstüchtigkeit
erneut überprüfen wollen, müssen Sie 4 Minuten warten;
während dieser Zeit darf sich der Magnet nicht am
Trittfrequenzsensor vorbeibewegen.
Bevor Sie beginnen, Fahrrad zu fahren, müssen Sie warten,
bis der Code des Senders vom Armbandempfänger
gefunden worden ist.
Weitere Hinweise zur Verwendung des Polar
Trittfrequenzmessers finden Sie in der Gebrauchsanleitung
des betreffenden Herzfrequenz-Messgerätes.
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
Was soll ich tun, wenn...
...beim Fahrradfahren die Trittfrequenz 00
angezeigt wird oder keine
Trittfrequenzanzeige zu sehen ist?
Haben Sie gerade mit der Messung begonnen, sollten Sie
einen Moment warten, bis der Code des Senders gefunden
ist, danach wird die Trittfrequenzinformation korrekt
angezeigt.
Tritt die Anzeige 00 nur kurzzeitig auf, könnte dies durch
Hochspannungsleitungen in der Umgebung verursacht
werden.
Tritt die 00-Anzeige häufig auf, wurde vermutlich die
Betriebsdauer von 1.500 Stunden erreicht und ein
Batteriewechsel ist nötig.
Überprüfen Sie, ob Sie an Ihrem Armbandempfänger die
korrekten Fahrrad-Einstellungen vorgenommen haben.
Überprüfen Sie die Montage des Trittfrequenzsensors sowie
dessen Abstand zum Kurbelmagneten (siehe Abbildung 6).
Überprüfen Sie den Abstand zwischen Armbandempfänger
und Trittfrequenzsensor (siehe Abbildung 1).
Der Polar Trittfrequenzmesser wurde entwickelt, um die
Trittfrequenz beim Fahrradfahren zu messen. Andere
Anwendungsbereiche sind nicht vorgesehen.
MONTAGE
A Polar Fahrradhalterung und Armbandempfänger
B Polar Trittfrequenzsensor
C Kurbelmagnet
1. Überprüfen Sie das Schrägrohr, um eine geeignete Stelle
für den Trittfrequenzsensor zu finden. Der Sensor sollte in
einem Abstand von 60-80 cm von dem am Fahrrad
montierten Armbandempfänger befestigt werden. Wenn
Sie den Geschwindigkeitsmesser verwenden, bringen Sie
den Trittfrequenzmesser möglichst weit entfernt von ihm
an, um Störungen zu vermeiden.
2. Vor dem Befestigen des Klebestreifens muss die darunter
befindliche Fläche gründlich gereinigt und getrocknet
werden. Entfernen Sie das Schutzpapier vom Klebestreifen
und befestigen Sie diesen an einer geeigneten Stelle am
Schrägrohr.
3. Der Trittfrequenzsensor muss sich gegenüber der Kurbel
befinden. Vergleichen Sie mit der Position des Sensors in
der Abbildung (Ansicht von oben).
4. Bringen Sie den Trittfrequenzsensor auf dem Klebestreifen
an. Führen Sie die Kabelbinder durch die Öffnungen des
Trittfrequenzsensors und befestigen Sie die Kabelbinder
locker. Ziehen Sie sie noch nicht ganz fest. Sollten die
Kabelbinder zu kurz für Ihr Fahrrad sein, verbinden Sie
zwei davon miteinander, um sie zu verlängern.
5. Der Kurbelmagnet muss auf der Innenseite der Kurbel
befestigt werden. Bevor Sie den Magneten an der Kurbel
befestigen, muss dieser Bereich gründlich gereinigt und
getrocknet werden. Entfernen Sie das Schutzpapier und
befestigen Sie nun den Magneten an der Kurbel. Sichern
Sie ihn mit einem Kabelbinder.
6. Stimmen Sie die Positionen des Kurbelmagneten und des
Trittfrequenzsensors so ab, dass sich der Magnet nahe am
Trittfrequenzsensor vorbeibewegt, ihn jedoch nicht berührt.
Der maximale Abstand zwischen Trittfrequenzsensor und
Kurbelmagnet sollte 5 mm betragen. Nach exakter
Positionierung ziehen Sie die Kabelbinder fest an und
schneiden ihre überstehenden Enden ab.
C
c
e
A
B
C
1
2
3
4
5
6

Nederlands

...de trapfrequentie of hartslag
onregelmatig worden weergegeven?
Zowel elektromagnetische interferentie als interferentie
van andere draadloze fietscomputers kunnen de
weergave van de trapfrequentie en hartslag
beïnvloeden.
Er kunnen storingen optreden in de nabijheid van
hoogspanningkabels, verkeerslichten, bovenleidingen
van treinen, elektrische bussen of trams, televisies,
automotoren, sommige motorgestuurde
fitnessapparaten of mobiele telefoons.
Om storing tussen u en een andere fietser met een
Polar Trapfrequentie Sensor te voorkomen, moet er
tenminste 1 meter afstand zijn tussen uw ontvanger
en de Polar Trapfrequentie Sensor van de andere
fietser.
TECHNISCHE SPECIFICATIES
Gebruikstemperatuur: -10 °C tot +50 °C
Batterijtype: CR 2032
Levensduur van batterij: gemiddeld 1500 gebruiksuren
Nauwkeurigheid: ±1 %
Spatwaterdicht
ONDERHOUD
Houd de Trapfrequentie Sensor niet onder water.
Vermijd harde schokken, deze kunnen de sensor
beschadigen.
Vervangen van de batterij
We raden u aan de Trapfrequentie Sensor naar de Polar
importeur te sturen om de batterij te laten vervangen,
omdat van de sensor daar wordt getest nadat de batterij
is vervangen. Als u de batterij echter liever zelf vervangt,
volg dan nauwkeurig de volgende instructies:
Koppel de sensor los van de fiets.
1. Open de sensor door de twee schroefjes, tegen de
richting van de klok in, los te draaien met een kleine
schroevendraaier.
2. Trek de kap voorzichtig omhoog. Houd de sensor
omhoog, zodat de elektronica (PCBA) in de behuizing
blijft zitten.
3. Haal het PCBA zorgvuldig uit de behuizing.
4. Druk voorzichtig op de batterijhouder. Licht het
rechterlipje op en haal de batterijhouder van het
PCBA. Verwijder de batterij.
5. Plaats een nieuwe batterij met de positieve (+) kant
naar boven en druk zachtjes op de batterijhouder,
zodat deze weer op alle hoeken vastzit aan het PCBA.
6. Druk het PCBA weer op zijn plaats.
7. Controleer of de rubberen pakking in de gleuf zit.
Plaats de kap terug. Plaats de twee schroeven in de
gaten en draai deze langzaam aan.
8. Test de sensor door te controleren of het oranje lampje
knippert wanneer de pedaalmagneet de
Trapfrequentie Sensor passeert.
9. Gooi de oude batterij niet bij het normale huisvuil,
maar behandel deze als chemisch afval.
INTERNATIONALE GARANTIE
Deze internationale garantiekaart is uitgegeven door
Polar Electro Inc. voor klanten die dit product hebben
gekocht in Amerika of Canada en uitgegeven door
Polar Electro Oy voor klanten die dit product hebben
gekocht in alle andere landen.
Polar Electro Inc. / Polar Electro Oy biedt de
oorspronkelijke gebruiker/koper van deze
hartslagmeter garantie tegen materiaal- en
productiefouten gedurende twee jaar na de
aankoopdatum.
Bewaar uw kassabon tezamen met de
internationale garantiekaart, dat is uw
aankoopbewijs!
De garantie geldt niet voor schade en storingen die
zijn ontstaan als gevolg van oneigenlijk gebruik,
ongevallen of verwaarlozing. Batterijen vallen niet
onder de garantie tenzij sprake is van fabricage- en/of
materiaalfouten.
De garantie geldt niet voor schade of vervolgschade
die is veroorzaakt door service die niet is goedgekeurd
door Polar Electro Oy.
Gedurende de garantieperiode kan het product
kosteloos worden gerepareerd of vervangen, dit naar
keuze van de importeur.
Deze garantie heeft geen invloed op de wettelijke
rechten van de klant volgens de geldende nationale
en Europese regelgeving, noch op de rechten van
de klant ten opzichte van de dealer ten gevolge van
een verkoop/-aankoopovereenkomst.
Uw veiligheid is belangrijk voor ons. Controleer voordat
u gaat fietsen of u uw stuur normaal kunt draaien en
dat de rem- en schakelkabels niet achter de sensor
blijven hangen. Contoleer ook of de sensor het fietsen,
remmen of schakelen niet belemmeren. Houdt tijdens
het fietsen uw ogen op de weg om ongelukken te
voorkomen.
WERKING VAN DE TRAPFREQUENTIE
SENSOR
U kunt de werking van de Trapfrequentie Sensor testen
door te controleren of op de sensor een oranje lampje
knippert wanneer de pedaalmagneet de sensor
passeert. Het oranje knipperlicht is slechts een
controleprocedure en het lampje stopt tijdens het
fietsen na 50 keer knipperen. Als u deze test opnieuw
wilt uitvoeren, moet u wachten tot de pedaalmagneet
de Trapfrequentie Sensor tenminste 4 minuten niet
heeft gepasseerd.
Voordat u begint te fietsen, moet u wachten totdat de
hartslagcode door de ontvanger is herkend.
Voor meer instructies over het gebruik van de Polar
Trapfrequentie Sensor raadpleegt u de
gebruiksaanwijzing van de desbetreffende
hartslagmeter.
VEELGESTELDE VRAGEN
Wat moet ik doen als...
...tijdens het fietsen de trapfrequentie 00
wordt weergegeven of als er geen
trapfrequentie wordt weergegeven?
Controleer de positie van de Trapfrequentie Sensor
ten opzichte van de pedaalmagneet (zie afbeelding
6) en de ontvanger (zie afbeelding 1).
Controleer of u de juiste fietsinstellingen hebt ingesteld
in de ontvanger.
Als de trapfrequentie 00 af en toe wordt weergegeven,
kan dit worden veroorzaakt door tijdelijke
elektromagnetische interferentie in de directe omgeving.
Als de trapfrequentie 00 constant wordt weergegeven,
kan het zijn dat u de 1500 fietsuren hebt overschreden
en dat u de batterij moet vervangen.
De Polar Trapfrequentie Sensor is ontworpen om de
trapfrequentie tijdens het fietsen te meten en is niet bedoeld
of ontworpen voor enig ander gebruik.
INSTALLATIE
A Polar stuurhouder en ontvanger
B Polar Trapfrequentie Sensor
C Pedaalmagneet
1. Zoek een geschikte plaats aan de bovenkant van de
schuine framebuis voor de Trapfrequentie Sensor. De
sensor moet op een afstand van 60-80 cm vanaf de
ontvanger (op de stuurhouder) worden bevestigd. Als
u de Polar snelheid sensor gebruikt, plaats de
trapfrequentie sensor dan zo ver mogelijk bij de snelheid
sensor vandaan om storingen te voorkomen.
2. Maak de plaats waarop u de rubberen strip bevestigt
eerst goed schoon en droog. Haal de rubberen strip
uit de verpakking en bevestig de strip op een geschikte
plaats op het frame.
3. De sensor moet naar het pedaal wijzen. Vergelijk de
positie van de sensor met de afbeelding
(bovenaanzicht).
4. Plaats de sensor op de rubberen strip. Steek de tie
raps door de gaten in de sensor en trek ze losjes aan.
Trek ze nog niet volledig strak. Als de tie raps te kort
zijn voor uw fiets, maakt u er twee aan elkaar vast.
5. De pedaalmagneet moet aan de binnenkant van het
pedaal worden bevestigd. Maak de plaats op het pedaal
waarop u de pedaalmagneet bevestigt eerst goed
schoon en droog. Haal de pedaalmagneet uit de
verpakking en maak de pedaalmagneet vast aan het
pedaal. Zet de pedaalmagneet vast met de tie rap.
6. Plaats de pedaalmagneet en de sensor zodanig ten
opzichte van elkaar dat ze vlak langs elkaar bewegen,
maar elkaar niet raken. De afstand tussen de
Trapfrequentie Sensor en de pedaalmagneet mag
maximaal 5 mm zijn. Wanneer de pedaalmagneet en
de sensor op de juiste plaats zitten, trekt u de tie raps
stevig vast en knipt u de uiteinden af.
E
c
n
A
B
C
1
2
3
4
5
6

User manual

View the manual for the Polar Cadence Sensor here, for free. This manual comes under the category Bicycle Computers and has been rated by 1 people with an average of a 7. This manual is available in the following languages: English. Do you have a question about the Polar Cadence Sensor or do you need help? Ask your question here

Need help?

Do you have a question about the Polar Cadence Sensor and the answer is not in the manual? Ask your question here. Provide a clear and comprehensive description of the problem and your question. The better your problem and question is described, the easier it is for other Polar Cadence Sensor owners to provide you with a good answer.

Number of questions: 0

Polar Cadence Sensor specifications

Below you will find the product specifications and the manual specifications of the Polar Cadence Sensor.

General
Brand Polar
Model Cadence Sensor
Product Bicycle Computer
Language English
Filetype manual_type_manual (PDF)

Questions & answers

Can't find the answer to your question in the manual? You may find the answer to your question in the FAQs about the Polar Cadence Sensor below.

Is your question not listed? Ask your question here

No results